Sie sind hier:

Schätzung vom Jagdverband - Über 1.000 Wölfe zum Jahresende

Datum:

Deutschland ist wieder Wolfsland. Doch wie viele Tiere gibt es tatsächlich in der Bundesrepublik? Die Jäger wagen eine Schätzung.

Wolf im Biotopwildpark Anholter Schweiz in Isselburg.
Wolf im Biotopwildpark Anholter Schweiz in Isselburg.
Quelle: Bernd Thissen/dpa

Bundesweit könnten nach Angaben des Deutschen Jagdverbands (DJV) Ende diesen Jahres bereits mehr als 1.000 Wölfe unterwegs sein. "Wir gehen von 800 Wölfen für das vergangene Frühjahr aus. Bei einem Zuwachs von 30 Prozent wäre die Zahl 1.000 zum Jahresende überschritten", erklärte DJV-Sprecher Torsten Reinwald.

Insgesamt gilt es unter Experten als schwierig, die absolute Zahl der Wölfe in Deutschland zu schätzen. Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) legt erst im Herbst neue Zahlen vor.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.