Sie sind hier:

Bundesliga - Schalke holt Omar Mascarell

Datum:

DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt muss künftig ohne seinen Leistungsträger Omar Mascarell auskommen. Die Leihgabe von Real Madrid wechselt zu FC Schalke 04.

borussia moenchengladbach - eintracht frankfurt
Quelle: dpa

Bundesligist Schalke 04 investiert zehn Millionen Euro in den defensiven spanischen Mittelfeldspieler Omar Mascarell, der zuletzt bei Eintracht Frankfurt spielte. Den Wechsel bestätigten beide Vereine am Donnerstagabend. Der 25-Jährige erhält einen Vierjahresvertrag beim Vizemeister.

Die Transferrechte für Mascarell liegen bei Real Madrid, der Champions-League-Sieger soll eine Rückkaufoption für vier Millionen Euro besitzen. Der Spanier ist nach Mark Uth (Hoffenheim), Salif Sane (Hannover), Suat Serdar (Mainz) und Steven Skrzybski (Union Berlin) der fünfte Zugang bei Schalke.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.