Sie sind hier:

Schauer und Gewitter erwartet - Schwülwarmes Wetter bleibt

Datum:

Das sommerliche Wetter des Wochenendes setzt sich auch die nächsten Tage fort. Die Temperaturen steigen auf bis zu 33 Grad.

Strandkörbe am Strand der Ostsee.
Strandkörbe am Strand der Ostsee.
Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa

In den kommenden Tagen bleibt Deutschland das heiße Wetter erhalten. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte, lenkt Hochdruckgebiet "Corina" sehr warme und zunehmend feuchte subtropische Luft nach Deutschland.

Zusammen mit einem Hoch über dem Atlantik, das alle Tiefdruckgebiete und -ausläufer fernhält, bleibt es bis zur Mitte der Woche schwülwarm bis heiß. Dazu fällt immer wieder teils kräftiger Regen. Die Temperaturen steigen auf 28 bis 33 Grad.

Thermometer

Nachrichten - Wetter

Aktuelle Wetterinformationen und Vorhersagen aus der ZDF-Wetterredaktion.

von
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.