Sie sind hier:

Schauspieler kommt nach Worms - Brücke nach Terence Hill benannt

Datum:

Besondere Ehre für einen besonderen Filmstar: In Worms wurde eine Brücke nach Terence Hill benannt. Zur Eröffnung will er die Stadt besuchen.

Der italienische Schauspieler Terence Hill. Archivbild
Der italienische Schauspieler Terence Hill. Archivbild
Quelle: Massimo Percossi/ANSA/dpa

Filmstar Terence Hill ("Vier Fäuste für ein Halleluja") kommt nach Worms, um eine Brücke mit seinem Namen offiziell zu eröffnen. "Ist es wirklich wahr, dass ihr einer Brücke meinen Namen gegeben habt?", zitierte die Stadt Hills erste Reaktion. Und: "Ich komme sehr gerne."

Neu ist die Brücke nicht, es gibt sie schon seit zwei Jahren. Und eigentlich heißt sie auch nach ihrem Stifter Karl-Kübel-Brücke. Der neue Name hatte sich nach einem Scherz des Wormser Künstlers Peter Englert eingebürgert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.