ZDFheute

Junckers Operation gut verlaufen

Sie sind hier:

Scheidender EU-Kommissionschef - Junckers Operation gut verlaufen

Datum:

Jean-Claude Juncker musste eine riskante Operation über sich ergehen lassen. Nach der Genesung arbeitet er weiter geschäftsführend in der EU-Kommission.

Jean-Claude Juncker wurde operiert. Archivbild
Jean-Claude Juncker wurde operiert. Archivbild
Quelle: Francisco Seco/AP/dpa

Die Aneurysma-Operation des scheidenden EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker ist nach offiziellen Angaben gut verlaufen. Der 64-Jährige könne die Intensivstation bereits heute verlassen, einen Tag nach dem schweren Eingriff, sagte seine Sprecherin Mina Andreeva.

Ein Aneurysma ist eine mit Blut gefüllte Ausstülpung einer Arterie, die plötzlich aufreißen kann. In dem Fall besteht die Gefahr zu verbluten. Juncker hatte seine Amtszeit am 31. Oktober offiziell beendet, er ist aber weiter geschäftsführend im Amt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.