Sie sind hier:

Biathlon-Weltcup in Frankreich - Schempp will erstes Podest des Winters

Datum:
heute-Nachrichten
heute-Nachrichten Quelle: ZDF

Massenstart-Weltmeister Simon Schempp hat in Le Grand-Bornand bis Sonntag drei Chancen, sein erstes Einzelpodest des Olympia-Winters zu holen. Beim vergangenen Weltcup in Österreich war er zweimal Vierter geworden und mit der Staffel Zweiter. "Ich habe noch einmal einen Fortschritt gemacht, gerade im Laufen. Ich hoffe, ich kann in Frankreich an Hochfilzen anknüpfen", sagte der Uhinger.

Die ersten Möglichkeit hat er am Freitag (14.15 Uhr/live im ZDF) im Sprint, ehe am Wochenende noch die Verfolgung und der Massenstart auf dem Programm stehen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.