ZDFheute

Weitere Tote in Budapest gefunden

Sie sind hier:

Schiffsunglück auf der Donau - Weitere Tote in Budapest gefunden

Datum:

Nach dem Schiffsunglück auf der Donau hat die Polizei ein weiteres Opfer gefunden. Die Zahl der geborgenen Toten steigt damit auf 20.

Schimmkräne werden zur Bergung eingesetzt.
Schimmkräne werden zur Bergung eingesetzt.
Quelle: Ladislav Vallach/TASR/dpa

Eineinhalb Wochen nach dem tödlichen Schiffsunglück auf der Donau in Budapest ist ein weiteres Opfer geborgen worden. Die Leiche einer Frau sei bei Szazhalombatta aus der Donau geholt worden, erklärte die Polizei. Damit stieg die Zahl der geborgenen Toten auf 20.

Ein Flusskreuzfahrtschiff war am 29. Mai auf der Donau im Stadtzentrum von Budapest mit einem kleineren Ausflugsboot zusammengestoßen. Das kleine Boot sank sofort. Nur sieben Insassen konnten sich retten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.