Sie sind hier:
Eilmeldung

Schläge gegen Kippa-Träger - Arrest für 19-Jährigen

Datum:

Bis heute fühle er sich unsicher, sagt ein Israeli, der mit Kippa in Berlin unterwegs war und geschlagen wurde. Nun wurde der Angreifer verurteilt.

Der Angeklagte im Gerichtssaal des Amtsgerichts Tiergarten.
Der Angeklagte im Gerichtssaal des Amtsgerichts Tiergarten.
Quelle: Paul Zinken/dpa

Zwei Monate nach dem Gürtel-Angriff auf einen Kippa tragenden Israeli in Berlin ist ein 19-Jähriger wegen Beleidigung und Körperverletzung schuldig gesprochen worden. Das Amtsgericht Tiergarten verhängte einen Arrest von vier Wochen gegen den Syrer nach Jugendstrafrecht. Zudem wird er unter Erziehungsaufsicht gestellt. Der Arrest gilt wegen der Untersuchungshaft als verbüßt.

Laut Urteil hatte der Syrer den jungen Israeli mit einem Hosengürtel geschlagen sowie auch dessen Freund beschimpft.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.