Sie sind hier:

Schlag gegen Clan in Berlin - 77 Immobilien beschlagnahmt

Datum:

Seit Jahren versucht die Polizei, gegen kriminelle Machenschaften arabischstämmiger Clans in Berlin vorzugehen. Nun soll es einen großen Erfolg geben.

Razzia in Berlin (Archiv).
Razzia in Berlin (Archiv).
Quelle: Paul Zinken/dpa

Im Kampf gegen die organisierte Kriminalität ist der Berliner Polizei offenbar ein großer Schlag gelungen. 77 Immobilien wurden beschlagnahmt, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Es handelt sich um Wohnungen, Häuser und Grundstücke in Berlin und dem Umland im Wert von 9,3 Millionen Euro. 16 Menschen, die zu einer seit Jahren in Berlin lebenden arabischen Großfamilie und deren Umfeld gehören, werden der Geldwäsche beschuldigt. Die Ermittlungen liefen, eine Anklage gebe es noch nicht.