ZDFheute

Weiter Angst vor Dammbruch in England

Sie sind hier:

Schlechte Wetterprognose - Weiter Angst vor Dammbruch in England

Datum:

Hält er oder nicht? Bange Blicke richten sich in einer nordenglischen Kleinstadt auf einen beschädigten Staudamm. Das Wetter scheint sich nicht zu bessern.

Staudamm nahe Whaley Bridge (Archiv).
Staudamm nahe Whaley Bridge (Archiv).
Quelle: Danny Lawson/PA Wire/dpa

Neue schwere Regenfälle könnten das Risiko eines Dammbruchs in Nordengland erheblich erhöhen. Einsatzkräften war es zwar gelungen, bis Sonntag mehr als ein Drittel des Wassers in dem beschädigten Toddbrook Reservoir abzupumpen. Doch sagen Meteorologen wieder hohe Niederschläge voraus. Experten rechnen mit einer immensen Zerstörung, sollte der Damm brechen.

Mehr als 1.500 Einwohner des Städtchens Whaley Bridge südöstlich von Manchester waren in Sicherheit gebracht worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.