Sie sind hier:

Schlechtes Wahlergebnis - Merkel will Lehren ziehen

Datum:

Auf dem CDU-Parteitag in Berlin gibt sich Kanzlerin Merkel kämpferisch. Sie will Lehren aus dem schlechten Wahlergebnis ziehen.

Angela Merkel beim CDU-Bundesparteitag.
Angela Merkel beim CDU-Bundesparteitag.
Quelle: Ralf Hirschberger/dpa

CDU-Chefin Angela Merkel hat eine programmatische Erneuerung der Partei nach den Verlusten bei der Bundestagswahl angekündigt. "Die Verluste spornen uns an, die richtigen Antworten auf Sorgen und Unzufriedenheiten zu geben", sagte Merkel. Das Wahlergebnis entspreche nicht den Ansprüchen der CDU.

"Wir alle haben gekämpft und wir alle waren enttäuscht", sagte Merkel. Man werde aber einen Regierungsauftrag nicht einfach ignorieren, nur weil man sich ein besseres Ergebnis gewünscht habe.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.