Sie sind hier:

Schmutzige Diesel - Berlin muss Fahrverbote einführen

Datum:

In einigen deutschen Städten wurden Diesel-Fahrverbote bereits angeordnet, nun werden sie auch in Berlin eingeführt, entschied das Berliner Verwaltungsgericht.

Autos im dichten Verkehr auf der Friedrichstraße in Berlin.
Autos im dichten Verkehr auf der Friedrichstraße in Berlin.
Quelle: Arne Immanuel Bänsch/dpa

Berlin muss für mehrere Straßen bis Mitte 2019 ein Diesel-Fahrverbot verhängen. Das hat das Verwaltungsgericht Berlin entschieden.

Die Richter verpflichteten die Senatsverwaltung, bis zum 31. März 2019 einen verschärften Luftreinhalteplan mit den entsprechenden Vorschriften zu erlassen. Die Fahrverbote für mindestens elf Straßenabschnitte müssen dann spätestens Ende Juni 2019 verwirklicht werden. Die vom Gericht verfügten Fahrverbote betreffen sowohl Diesel-Pkw, als auch Diesel-Lkw.

Betroffen sind Fahrzeuge mit den Abgasnormen Euro 1 bis 5. Lesen Sie hier mehr zum Urteil.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.