Sie sind hier:

Schmutzige Diesel - VW rät Kunden von Nachrüstungen ab

Datum:

Die Bundesregierung will mit Nachrüstungen bei alten Diesel-Pkw Fahrverbote verhindern. Volkswagen hält dies nicht für eine gute Lösung.

Ein Fahrzeugschein eines Diesel-Pkw. Symbolbild
Ein Fahrzeugschein eines Diesel-Pkw. Symbolbild
Quelle: Marijan Murat/dpa

Volkswagen spricht sich weiter gegen eine Umrüstung von Diesel-Pkw der Abgasnorm Euro 5 aus und rät seinen Kunden von einer Hardware-Nachrüstung durch Dritte ab. "Alle uns bisher bekannten Konzepte weisen Nachteile für unsere Kunden auf, etwa Mehrverbrauch und damit erhöhte CO2-Emission, zum Teil auch Leistungsreduzierung", warnte Entwicklungsvorstand Frank Welsch.

Auch sei die dauerhafte Funktionssicherheit der Technik nicht zu gewährleisten. Zudem ließen sich nicht alle Fahrzeuge nachrüsten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.