Sie sind hier:

Schnelle Umsetzung gefordert - Länder für Digitalpakt für Schulen

Datum:

Deutschlands Schulen sollen im Zuge der Digitalisierung besser ausgestattet werden. Geht es nach den Ländern, soll der Digitalpakt schnell umgesetzt werden.

Die Länder fordern eine Umsetzung des Digitalpakts für Schulen.
Die Länder fordern eine Umsetzung des Digitalpakts für Schulen.
Quelle: Wolfgang Kumm/dpa

Die Länder drängen auf die Umsetzung des Digitalpakts für die Schulen. Das Thema solle auch in den Verhandlungen von Union und SPD besprochen werden, sagte Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU). Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) forderte "eine neue Dynamik im Bildungsbereich."

Fünf Milliarden Euro stehen laut Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) etwa für digitale Endgeräte, WLAN-Verbindungen und sichere Cloud-Lösungen bereit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.