Sie sind hier:

Scholz zu Corona - Berlin wirtschaftlich gewappnet

Datum:

Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus lässt auch die Sorgen vor einer Wirtschaftskrise wachsen. Finanzminister Olaf Scholz zeigt sich handlungsbereit.

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD).
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD).
Quelle: Virginia Mayo/AP/dpa/Archivbild

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) sieht ausreichend Mittel vorhanden, um der Wirtschaft infolge der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus notfalls zu helfen. Wenn die Lage es erfordere, "haben wir auch die Mittel, ein Konjunkturprogramm aufzulegen", sagte er der "Welt am Sonntag".

Der deutsche Leitindex Dax war am Freitag aus Sorge vor einer Coronavirus-Pandemie zeitweise mehr als 5 Prozent abgerutscht. Der Handelstag schloss die schwärzeste Woche seit dem Börsencrash im August 2011 ab.

Ärzte und Krankenschwestern am 22.04.2020 in einem Krankenhaus in Barcelona

Das Wichtigste im Liveblog - Seehofer: Impfstoff erst Ende des Jahres 

Debatte um Grundrechte, Aktuelles zu Impf-Fortschritten und Lockerungen - alle Entwicklungen zur Corona-Pandemie in Deutschland und weltweit hier im Blog.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.