ZDFheute

Grüne fordern frühere Grundrente

Sie sind hier:

Schon ab 30 Beitragsjahren - Grüne fordern frühere Grundrente

Datum:

Nach der Einigung der Koalition in der Frage einer geplanten Grundrente gibt es nun Kritik. Die Grünen wollen bereits einen Anspruch nach 30 Beitragsjahren.

Ein Rentnerpaar sitzt auf einer Bank. Symbolbild
Die Grünen wollen einen Anspruch auf Grundrente ab 30 Beitragsjahren. Symbolbild
Quelle: Stephan Scheuer/dpa

Die Grünen haben die Einigung von Union und SPD zur Grundrente begrüßt, wünschen sich aber Änderungen. Rentner sollten schon nach 30 Jahren, die sie in die Rentenkasse eingezahlt haben, Anspruch auf eine Grundrente haben. Das sagte Grünen-Chefin Annalena Baerbock in Berlin.

Insbesondere Frauen in Westdeutschland kämen nicht auf die von der Großen Koalition vereinbarten 35 Jahre. "Frauen sind aber eine große Gruppe mit Blick auf die Altersarmut", so Baerbock weiter.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.