Sie sind hier:

Schriftsteller geehrt - NRW-Staatspreis für Kermani

Datum:

Eine besondere Auszeichnung an einem besonderen Tag: Nordrhein-Westfalen ehrt Navid Kermani - an seinem 50. Geburtstag.

Der Autor Navid Kermani bei seiner Dankesrede in Köln.
Der Autor Navid Kermani bei seiner Dankesrede in Köln. Quelle: Henning Kaiser/dpa

Der Schriftsteller Navid Kermani hat den Staatspreis des Landes Nordrhein-Westfalen erhalten. In seiner Laudatio sagte Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble in Köln, Kermani zeige, "so oft er kann, wo wir in einer Zeit, die aus den Fugen scheint, neuen Halt suchen können."

Er würdigte Kermani auch als "leidenschaftlichen Europäer". Kermani wurde in Siegen als Sohn einer iranischen Familie geboren. Der Staatspreis ist die höchste Auszeichnung des Landes NRW und mit 25.000 Euro dotiert.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.