Sie sind hier:

Schrottplatz in Berlin - Katzenbabys vor Presse gerettet

Datum:

Rettung vor der Schrottpresse: In letzter Minute entdeckte ein Mitarbeiter drei Katzenkinder in einem alten Auto.

Katzenkinder im Tierheim Berlin.
Katzenkinder im Tierheim Berlin.
Quelle: -/Tierheim Berlin/dpa

Drei Katzenbabys sind in Berlin in letzter Minute vor der Schrottpresse gerettet worden. Ein Mitarbeiter habe die Jungen hinter dem Fahrersitz eines alten Autos entdeckt, teilte der Tierschutzverein mit.

Die Polizei bestätigte den Einsatz. Ermittlungen gibt es nicht: Laut Tierschutzverein suchen sich wildlebende Katzen gern Verstecke. Die Jungen wurden ins Tierheim gebracht. Vermittelt werden können die Babys noch nicht. In Berlin gibt es geschätzt mehr als 10.000 freilebende Katzen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.