ZDFheute

Kramer gegen Lockerung

Sie sind hier:

Schuldenbremse soll bleiben - Kramer gegen Lockerung

Datum:

Die Schuldenbremse zu lockern, haben mehrere Politiker in der letzten Zeit gefordert. Der Arbeitgeberpräsident stellt sich nun deutlich dagegen.

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer.
Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer.
Quelle: Gregor Fischer/dpa

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer lehnt eine Lockerung der Schuldenbremse strikt ab. "An die Schuldenbremse würde ich niemals rangehen", sagte Kramer. "Wenn wir nun wieder großzügig Schulden aufnehmen würden, verlagern wir den Kapitaldienst auf die nächste Generation."

Es gebe zwar einen großen Investitionsstau, sagte Kramer. "Wir schieben aber gleichzeitig am Jahresende etwa 60 Milliarden Euro an nicht abgerufenen Investitionsmitteln und Haushaltsreserven vor uns her."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.