Sie sind hier:

Schulstreiks für das Klima - Auch Eltern sind willkommen

Datum:

Seit Monaten streiken Schülerinnen und Schüler für eine bessere Klimapolitik. Auch Eltern schließen sich zusammen, um die Bewegung zu unterstützen.

«Fridays for Future»-Demonstration in Mainz. Archivbild
«Fridays for Future»-Demonstration in Mainz. Archivbild
Quelle: Peter Zschunke/dpa

Die Schüler der Klimaproteste "Fridays for Future" freuen sich über Unterstützung aus älteren Generationen. "Die Abwendung der Klimakrise ist ein Problem, das wir nur generationenübergreifend bewältigen können", erklärte die Hamburger Aktivistin Nele Brebeck.

Deutschlandweit haben sich Eltern unter dem Hashtag #ParentsForFuture zusammengeschlossen, um ihre Kinder zu unterstützen. Jugendliche lassen freitags den Unterricht ausfallen und demonstrieren. Sie fordern eine bessere Klimapolitik.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.