Sie sind hier:

Schutz des Bergbaus - USA prüfen Zölle auf Uran-Importe

Datum:

Die USA erwägen, weitere Schutz-Zölle einzuführen. Der neueste Vorstoß soll dem heimischen Bergbau zugutekommen.

US-Handelsminister Wilbur Ross. Archivbild
US-Handelsminister Wilbur Ross. Archivbild
Quelle: Manuel Balce Ceneta/AP/dpa

Die US-Regierung will Einfuhrzölle auf Uran zum Schutz des heimischen Bergbaus prüfen. Das Handelsministerium leitete eine Untersuchung dazu ein, ob Importe des nuklearen Brennstoffs "die nationale Sicherheit einzuschränken" drohten.

Dieselbe Begründung war zuletzt auch für die US-Strafzölle auf Importe in Sektoren wie Aluminium und Stahl benutzt worden. Handelsminister Wilbur Ross sagte, die USA erzeugten nur noch fünf Prozent des für das Militär und in Kraftwerken verbrauchten Urans.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.