Sie sind hier:

Schutz von Palästinensern - Guterres für neue Polizeieinheit

Datum:

Die Lage zwischen den Autonomiegebieten und Israel ist angespannt. UN-Generalsekretär Guterres will nun die palästinensischen Zivilisten besser schützen.

Antonio Guterres, der UN-Generalsekretär. Archivbild
Antonio Guterres, der UN-Generalsekretär. Archivbild Quelle: Li Muzi/XinHua/dpa

Für den Schutz palästinensischer Zivilisten unter israelischer Besatzung hat UN-Generalsekretär Antonio Guterres den Einsatz einer Militär- oder Polizeieinheit in Aussicht gestellt. Ebenfalls möglich seien zivile Beobachter oder eine verstärkte UN-Präsenz.

Jede Option benötige aber die Kooperation der Israelis und Palästinenser, "eine nachhaltige Einstellung der Feindseligkeiten und zusätzliche Ressourcen". Palästinenser zu schützen, sei "politisch, rechtlich und praktisch hochkomplex".

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.