ZDFheute

Notenbank lockert Geldpolitik

Sie sind hier:

Schwächelnde Wirtschaft in China - Notenbank lockert Geldpolitik

Datum:

Der Handelskrieg mit den USA belastet die chinesische Wirtschaft. Um dagegen anzukämpfen, lockert die Zentralbank in Peking ihre Geldpolitik.

Die chinesische Wirtschaft schwächelt weiter.
Die chinesische Wirtschaft schwächelt weiter.
Quelle: Wang Jianwei/XinHua/dpa

Chinas Notenbank stemmt sich gegen die schwächelnde Wirtschaft der Volksrepublik. Wie die Zentralbank in Peking mitteilte, sinkt der Mindestreservesatz zum 16. September um 0,5 Prozentpunkte. Für einige Banken fällt der Satz in zwei Schritten sogar um insgesamt einen ganzen Prozentpunkt.

Der Mindestreservesatz gibt vor, welchen Anteil ihrer Einlagen die Banken bei der Notenbank deponieren müssen. Je niedriger der Satz, desto mehr Kredite können Banken für Konsum und Investitionen vergeben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.