ZDFheute

H&M stoppt Lederkauf aus Brasilien

Sie sind hier:

Schwedischer Textilhändler - H&M stoppt Lederkauf aus Brasilien

Datum:

H&M stoppt die Einfuhr von Leder aus Brasilien. Das Verbot besteht bis glaubwürdig garantiert werden kann, dass die Ledergewinnung nicht zu Umweltschäden im Amazonas führt.

Das Logo der Bekleidungskette Hennes und Mauritz. Archivbild
Das Logo der Bekleidungskette Hennes und Mauritz. Archivbild
Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Der schwedische Textilhändler H&M will vorerst kein Leder mehr aus Brasilien kaufen. "Aufgrund der schweren Brände im brasilianischen Teil des Amazonas-Regenwaldes und der Verbindungen zur Viehzucht haben wir beschlossen, Leder aus Brasilien vorübergehend zu verbieten", hieß es in einer Mitteilung des Konzerns.

Das Verbot gelte so lange, bis glaubwürdige Sicherungssysteme vorhanden seien, die garantierten, dass das Leder nicht zu Umweltschäden im Amazonasgebiet beitrage.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.