Sie sind hier:

Schweizer Einrichtung auf Lesbos - Anlage für Flüchtlinge in Flammen

Datum:

Das Gemeinschaftszentrum "One Happy Family" auf Lesbos, die unweit der Flüchtlingsunterkunft Kara Tepe, wo etwa 1.500 Migranten leben, liegt, stand am Abend in Flammen.

Feuer im Gemeinschaftszentrum "One Happy Family" auf Lesbos
Im Gemeinschaftszentrum "One Happy Family" auf Lesbos ist ein Feuer ausgebrochen.
Quelle: Reuters/Elias Marcou

Im Gemeinschaftszentrum "One Happy Family" auf Lesbos ist ein Feuer ausgebrochen. Wie die Betreiber des Zentrums über Facebook mitteilten, wurde der Brand von der Feuerwehr gelöscht. Verletzt worden sei niemand, aber viele Gebäude seien zerstört.

Die Anlage von One Happy Family diente Flüchtlingen auf der Insel als Treffpunkt. Die Brandursache blieb zunächst unklar. In den vergangenen Wochen kam es auf Lesbos immer wieder zu Gewalttaten von rechten Gruppierungen, auch Feuer wurden gelegt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.