Sie sind hier:

Schwere Unwetter - Deutsche auf Mallorca vermisst

Datum:

Mehr als 230 Liter Wasser innerhalb von nur zwei Stunden. Dies hat auf Mallorca Straßen in reißende Flüsse verwandelt. Auch Deutsche werden vermisst.

Unwetter auf Mallorca: Zwei Deutsche vermisst. Archivbild
Unwetter auf Mallorca: Zwei Deutsche vermisst. Archivbild Quelle: Clara Margais/dpa

Nach dem schweren Unwetter auf Mallorca mit mindestens zehn Toten werden auch zwei Deutsche vermisst. Rettungskräfte suchten außerdem weiterhin nach einem fünfjährigen Jungen, der seit dem Sturzregen verschollen sei, wie der mallorquinische Notdienst meldete. Das spanische Fernsehen berichtete, bei den Deutschen handele es sich um ein Ehepaar.

Von den Überschwemmungen und Schlamm-Massen war vor allem der Osten der Baleareninsel betroffen, und hier speziell der Ort Sant Llorenc des Cardassar.

Lesen Sie hier mehr.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.