ZDFheute

Zwei Tote in Südfrankreich

Sie sind hier:

Schwere Unwetter - Zwei Tote in Südfrankreich

Datum:

Überschwemmungen erschüttern Südfrankreich. Zwei Menschen haben ihr Leben verloren.

Südfrankreich steht unter Wasser.
Südfrankreich steht unter Wasser.
Quelle: PASCAL GUYOT/AFP/dpa

Bei Unwettern in Südfrankreich sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine Leiche sei in einem Auto in dem Ort Cabasse südwestlich von Draguignan im Departement Var gefunden worden, berichteten der französische Nachrichtensender Franceinfo und andere Medien unter Berufung auf die örtliche Präfektur.

Die andere Leiche wurde in Le Muy nordwestlich der Küstenstadt Frejus entdeckt. In dem Ort war zuvor ein Mann nach dem Kentern eines Rettungsboots als vermisst gemeldet worden.

In vielen Regionen Italiens gilt nach erneuten Überschwemmungen und Erdrutschen weiterhin die höchste Alarmstufe. Auch in Südfrankreich ist die Lage ernst: Hunderte Häuser sind überflutet, zwei Menschen starben.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.