Sie sind hier:

Schwerer Busunfall in Peru - Zwei Studenten aus Karlsruhe tot

Datum:

Vier Karlsruher Studenten besuchen eine Hochzeit in Peru. Ihr Bus stürzt in eine Schlucht. Bislang sind zwei Tote bestätigt.

Rettungskräfte suchen im Fluss Mantaro nach Opfern des Unfalles
Rettungskräfte suchen im Fluss Mantaro nach Opfern des Unfalles Quelle: -/Region Policial Huancavelica/dpa

Bei einem Busunfall in Peru vor rund einer Woche sind zwei Studenten aus Baden-Württemberg tödlich verunglückt. Zwei weitere Studenten aus Karlsruhe werden noch vermisst. Bei den Toten handelte es sich um einen Mann und eine Frau.

Nach peruanischen Quellen wurden bislang zwölf Tote geborgen. Mindestens 19 Menschen erlitten Verletzungen, mehrere werden vermisst. Die Bergung gestaltet sich schwierig, weil der Bus in einem extrem unzugänglichen Gebirge verunglückte und in einen Fluss stürzte.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.