ZDFheute

Grüne geben Seehofer Mitschuld wegen Rackete

Sie sind hier:

Sea-Watch-Kapitänin festgenommen - Grüne geben Seehofer Mitschuld wegen Rackete

Datum:

Wegen ihres Einsatzes für Geflüchtete sitzt die Sea-Watch-Kapitänin in Italien nun in Gewahrsam. Die Grünen geben dem deutschen Innenminister eine Mitschuld an ihrer Situation.

Grünen-Chefin Annalena Baerbock zum Fall «Sea Watch». Archivbild
Grünen-Chefin Annalena Baerbock zum Fall «Sea Watch». Archivbild
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die Bundesregierung soll sich nach Ansicht der Grünen wegen einer Mitschuld an der Lage der Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete für ihre Freilassung einsetzen. "Ich fordere die sofortige Freilassung von Carola Rackete und dass die Bundesregierung sich mit allen Mitteln dafür einsetzt", sagte Grünen-Chefin Annalena Baerbock.

Die "Verweigerungshaltung" von Innenminister Horst Seehofer (CSU), Städten die Aufnahme zu ermöglichen, habe sie dazu erst gebracht, die Menschen so an Land zu bringen.

Die Festnahme der deutschen Kapitänin der Hilfsorganisation Sea-Watch hatte heftige Proteste ausgelöst. Der 31-Jährigen werden Beihilfe zur illegalen Einwanderung, Verletzung des Seerechts und Widerstand gegen die Staatsgewalt vorgeworfen. Rackete war vergangene Woche mit dem Schiff "Sea-Watch 3" sowie mehr als 40 Migranten trotz Verbots der Regierung in Rom in italienische Gewässer gefahren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.