Sie sind hier:

Sechs Menschen erschossen - Angriff auf Kirche in Burkina Faso

Datum:

Während einer Messe in einer Kirche in Burkina Faso haben Angreifer sechs Menschen erschossen. Es ist der zweite Überfall auf eine Kirche binnen weniger Monate.

Bewaffnete Angreifer haben in einer katholischen Kirche im westafrikanischen Burkina Faso sechs Menschen erschossen. Sie drangen während einer Messe in das Gotteshaus der Gemeinde Dablo im Norden des Landes ein, wie Bürgermeister Zongo sagte.

Sicherheitskräfte sprachen von 20 bis 30 Angreifern. Es war der zweite Überfall auf eine Kirche binnen zwei Monaten. Die Angreifer hätten auf die fliehenden Gläubigen geschossen und die Kirche, angrenzende Läden und ein Restaurant in Brand gesteckt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.