Sie sind hier:

Sechs Tote in Tschechien - Angreifer nimmt sich das Leben

Datum:

Dramatische Szenen in einem Krankenhaus von Ostrava in Tschechien: Ein Schütze tötet sechs Menschen - und dann sich selbst.

Das Krankenhaus in Ostrava.
Das Krankenhaus in Ostrava.
Quelle: Jaroslav Ožana/CTK/dpa

Nach dem bewaffneten Angriff in einem Krankenhaus in Tschechien hat sich der mutmaßliche Schütze das Leben genommen. "Wir haben den Schützen gefunden", teilte die Polizei nach einer mehrstündigen Fahndung mit. "Der 42-jährige Mann hat sich selbst in den Kopf geschossen, bevor die Polizei etwas unternehmen konnte. Er ist tot."

Ein Angreifer hatte am Morgen in einem Krankenhaus in Ostrava sechs Menschen getötet. Vier Menschen waren sofort tot, zwei weitere erlagen ihren Verletzungen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.