Sie sind hier:

Sechsjähriger in Nöten - Feuerwehr rettet kleinen Kletterer

Datum:

Von der Lust am Klettern gepackt, ist ein Sechsjähriger in Erkrath eine Tanne hoch geklettert. Dann verließ ihn der Mut.

Glückliches Ende eines Kletterabenteuers: Feuerwehr rettet Kind.
Glückliches Ende eines Kletterabenteuers: Feuerwehr rettet Kind. Quelle: -/Feuerwehr Erkrath/dpa

Mit vereinten Kräften haben 42 Feuerwehrleute bei Düsseldorf einen sechsjährigen Jungen unverletzt aus einer 14 Meter hohen Tanne geborgen. In etwa zehn Metern Höhe hatte den kleinen Kletterer in Erkrath der Mut verlassen.

Spaziergänger waren auf seine missliche Situation aufmerksam geworden und hatten Hilfe geholt. Bei der Feuerwehr erntete der kleine Wipfelstürmer nach seiner Rettung aber keine Kritik, sondern Verständnis: "Man ist ja froh, wenn Kinder heute noch auf Bäume klettern."

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.