ZDFheute

Erst Ordnung, dann Humanität

Sie sind hier:

Seehofer zu Grenzsituation - Erst Ordnung, dann Humanität

Datum:

An der türkisch-griechischen Grenze warten immer noch Migranten auf den Einlass nach Europa. Innenminister Seehofer hat nun ein klares Vorgehen aufgezeigt.

Bundesinnenminister Horst Seehofer. Archivbild
Bundesinnenminister Horst Seehofer. Archivbild
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Die Schaffung von Ordnung an der griechisch-türkischen Grenze hat für Bundesinnenminister Horst Seehofer höchste Priorität. Dies sei auch Ziel des Sondertreffens der europäischen Innenminister in Brüssel, sagte Seehofer.

Sobald die Ordnung wieder hergestellt sei, "wenden wir uns diesem Thema der Humanität zu, und zwar zeitnah". Der CSU-Politiker hatte dafür geworben, minderjährige unbegleitete Flüchtlinge von den Ägäis-Inseln auf aufnahmewillige EU-Staaten zu verteilen. Wichtig sei eine europäische Lösung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.