Sie sind hier:

Seit 50 Jahren in der Planung - Paris kippt Großflughafen Nantes

Datum:

Mehr als 50 Jahre nach Planungsbeginn ist jetzt klar: Der französische Großflughafen Nantes kommt nicht. Bauarbeiten hatte es bisher ohnehin nicht gegeben.

Die Proteste gegen den Großflughafen in Nantes hatten Erfolg.
Die Proteste gegen den Großflughafen in Nantes hatten Erfolg.
Quelle: Nicole Cuenca/EPA/dpa

Nach langem Streit gibt Frankreich den Bau eines neuen Großflughafens bei Nantes im Westen des Landes auf. Die Eröffnung des seit den 1960er Jahren geplanten Flughafens war ursprünglich schon 2008 geplant. Bisher gab es aber keine Bauarbeiten.

Der Flughafen sollte 4,5 Millionen Passagiere pro Jahr abfertigen können. Später sollte die Kapazität verdoppelt werden. Die Einwohner der Region hatten sich bei einem Referendum 2016 für den Bau ausgesprochen. Dennoch gab es örtlichen Widerstand.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.