Sie sind hier:

Seit Jahresbeginn - 1.000 Neu-Mitglieder für Grüne

Datum:

Die Grünen haben gute Nachrichten zu vermelden. Seit Beginn des Jahren verzeichnet die Partei 1.000 neue Mitglieder. Das verwundert zu dieser Jahreszeit.

Annalena Baerbock, neue Co-Parteivorsitzende der Grünen.
Annalena Baerbock, neue Co-Parteivorsitzende der Grünen. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Seit Jahresbeginn sind mehr als 1.000 neue Mitglieder bei den Grünen eingetreten. Diese Zahl nannte der Politische Bundesgeschäftsführer Michael Kellner der Funke-Mediengruppe.

Er bezeichnete den Zuwachs als "großartig": "Eigentlich ist der Januar für Mitgliederzuwachs eine Saure-Gurken-Zeit." Insgesamt haben die Grünen mehr als 65.000 Mitglieder. Bei der Bundestagswahl hatte sie 8,9 Prozent der Stimmen erhalten. Die Grünen stellen damit im Bundestag die kleinste der sechs Fraktionen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.