Sie sind hier:

Selbstfahrendes Auto - Apple-Wagen wird angefahren

Datum:

Über die Autopläne von Apple wird schon seit Jahren viel spekuliert. Nun hat der iPhone-Konzern erstmals einen Auffahrunfall mit einem Roboterwagen gemeldet.

Apple hat erstmals einen Auffahrunfall gemeldet.
Apple hat erstmals einen Auffahrunfall gemeldet.
Quelle: John G. Mabanglo/EPA/dpa

Ein selbstfahrendes Auto mit Roboterwagen-Software von Apple ist bei einer Fahrt im Silicon Valley von einem anderen Auto angefahren worden. Es ist die erste Unfallmeldung aus dem Testprogramm des iPhone-Konzerns.

Dem Bericht an die kalifornische Verkehrsbehörde zufolge bewegte sich der Apple-Wagen mit Schrittgeschwindigkeit, um auf eine Schnellstraße einzubiegen, als das andere Fahrzeug mit einem Tempo von 24 Kilometern pro Stunde von hinten auffuhr. Niemand sei verletzt worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.