Sie sind hier:

Showspiel gegen Oligarchen - Putin gewinnt Eishockey-Match

Datum:

Russlands Präsident Wladimir Putin lädt regelmäßig zu einer Partie Eishockey ein. Bei einem Show-Match gegen das Team eines Oligarchen erzielte er fünf Tore.

Kremlchef Wladimir Putin ist bekennender Eishockey-Fan.
Russlands Präsident Wladimir Putin beim Eishockey
Quelle: Michael Klimentyev / Sputnik / K/SPUTNIK POOL/dpa

Kremlchef Wladimir Putin hat wieder einmal bei einem Eishockeyspiel einen eindeutigen Sieg für sein Team errungen. Im roten Trikot mit der Nummer 11 gewann der Präsident in Sotschi ein Showspiel gegen das Team um den Oligarchen Wladimir Potanin mit 12:7. Unterstützung bekam er unter anderem von Verteidigungsminister Sergej Schoigu.

Putin alleine schoss fünf Tore, wie russische Medien berichteten. Regelmäßig lädt Putin zu einer Partie Eishockey ein, er schießt dabei immer die meisten Tore.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.