ZDFheute

Müller fordert bessere Vernetzung

Sie sind hier:

Sicherheit und Entwicklungshilfe - Müller fordert bessere Vernetzung

Datum:

Mehr Geld für die Beseitigung von Konfliktursachen und ein vernetztes Denken. Das fordert der deutsche Entwicklungsminister auf der Münchner Sicherheitskonferenz.

Entwicklungsminister Gerd Müller.
Entwicklungsminister Gerd Müller.
Quelle: Marius Becker/dpa/Archiv

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) pocht bei der Münchner Sicherheitskonferenz auf eine bessere Koordinierung von Sicherheitspolitik und Entwicklungshilfe. "Wer zwei Prozent für Verteidigung fordert, der muss auch 0,7 Prozent für Entwicklung fordern. Ursache vieler Konflikte sind knappe Ressourcen, Hunger, Perspektivlosigkeit."

Das müsse sich auch im Haushalt zeigen: "Verteidigung und Entwicklung müssen im Verhältnis 1:1 aufwachsen." In Sicherheitsdebatten müsse der vernetzte Ansatz eine größere Rolle spielen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.