Sie sind hier:

Sicherheitsrat ohne Beschluss - UN uneinig über Libyen

Datum:

In Libyen eskaliert die Gewalt. Alle Appelle verhallen bislang ungehört. Auch das mächtigste Gremium der Vereinten Nationen wirkt hilflos.

Bewaffnete Kämpfer in Libyen. Archivbild
Bewaffnete Kämpfer in Libyen. Archivbild
Quelle: -/dpa

Seit dem Ausbruch der Kämpfe um die libysche Hauptstadt Tripolis vor rund zwei Wochen sind mehr als 200 Menschen ums Leben gekommen. Wegen der Gewalteskalation befasste sich der UN-Sicherheitsrat hinter verschlossenen Türen mit der Lage in dem afrikanischen Krisenland. Doch am Ende stand kein konkretes Ergebnis.

Es sei "frustrierend", dass der Text nicht vorankomme, sagte der deutsche UN-Botschafter Christoph Heusgen. Deutschland hatte die Dringlichkeitssitzung in New York einberufen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.