ZDFheute

Pakt zum Schutz des Amazonas

Sie sind hier:

Sieben Länder beteiligt - Pakt zum Schutz des Amazonas

Datum:

Die verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet haben auf der ganzen Welt für Bestürzung gesorgt. Die Anrainer-Staaten haben nun eine enge Zusammenarbeit beschlossen.

Ivan Duque empfing die Vertreter in einer Hütte von Indigenen.
Ivan Duque empfing die Vertreter in einer Hütte von Indigenen.
Quelle: Nicolas Galeano/Presidencia Colombia/dpa

Sieben Länder aus Südamerika haben sich auf eine Strategie zum Umweltschutz und zur nachhaltigen Entwicklung im Amazonas geeinigt. Vertreter aus Brasilien, Bolivien, Peru, Kolumbien, Ecuador, Suriname und Guayana unterzeichneten den Pakt von Leticia für Amazonien.

"Amazonien ist unser Erbe, unterliegt unserer Souveränität, aber wir können es mit der Welt teilen. Es ist ein Schatz, den wir alle gemeinsam hüten müssen", sagte Kolumbiens Präsident Ivan Duque. Das Amazonasgebiet leidet derzeit unter zahlreichen Bränden.

Feuerwehrmitglieder versuchen, krittische Bereiche während eines Brandes zu kontrollieren am 04.09.2019 in Apui (Brasilien)

Brände in Südamerika -
Amazonas-Gipfel: Hohe Erwartungen
 

Die Erwartungen sind hoch: Es geht um den Schutz des Amazonas - nicht zuletzt unter dem Eindruck der jüngsten Brände. Im kolumbianischen Leticia treffen sich sechs Anrainerstaaten.

von Tobias Käufer
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.