Sie sind hier:

Simbabwes Militär nach Putsch - Festnahmen in Mugabes Umfeld

Datum:

Nach dem Putsch in Simbabwe greift das Militär weiter durch: Es soll Festnahmen im Umfeld des entmachteten Staatschefs Mugabe gegeben haben.

Das Militär hat in Simbabwe die Kontrolle übernommen.
Das Militär hat in Simbabwe die Kontrolle übernommen. Quelle: Uncredited/AP/dpa

Zwei Tage nach dem Putsch in Simbabwe hat die Militärführung von Fortschritten bei der Festnahme von "Kriminellen" aus dem Umfeld des entmachteten Präsidenten Robert Mugabe gesprochen. Es war die erste öffentliche Äußerung der Führung seit der Machtübernahme.

Die Verbrecher hätten dem Land soziales und wirtschaftliches Leid zugefügt, erklärten die Generäle über die staatliche Zeitung "The Herald". Die Militärführung erklärte weiter, dass sie mit Mugabe über die nächsten Schritte spreche.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.