Sie sind hier:

Sinkende Milchpreise - Bauern kritisieren Molkereien

Datum:

Wenn die Milchpreise sinken, freut das die Verbraucher. Doch die deutschen Milchbauern sind alles andere als erfreut.

Milchkühe im Stall. Archivbild
Milchkühe im Stall. Archivbild Quelle: Rainer Jensen/dpa

Der geplante Preisrückgang bei der Milch in den Supermärkten stößt bei den deutschen Milchbauern auf Kritik. "Die Molkereien haben sich bei den Verhandlungen mit dem Handel wieder gegenseitig unterboten", sagte der Sprecher des Deutschen Milchviehverbands, Hans Foldenauer.

"In der Summe sind es wir Milchbauern, die dafür die Zeche zahlen", klagte er. Der Discounter Aldi Süd hat angekündigt, seine Preise für den Liter frische Vollmilch in der untersten Klasse um 9 auf 69 Cent zu senken.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.