ZDFheute

Weihnachtsmarkt in Duisburg eröffnet

Sie sind hier:

So früh wie noch nie - Weihnachtsmarkt in Duisburg eröffnet

Datum:

Die meisten Weihnachtsmärkte machen erst Ende November auf. Doch in manchen Städten geht es dieses Jahr so früh los wie noch nie - zum Beispiel in Duisburg.

Ein Weihnachtsbaum auf einem Weihnachtsmarkt. Symbolbild
Ein Weihnachtsbaum auf einem Weihnachtsmarkt. Symbolbild
Quelle: Friso Gentsch/dpa

17 Tage vor dem 1. Advent ist in Duisburg der Innenstadt-Weihnachtsmarkt eröffnet worden. Kritik an dem frühen Datum kommt von den Kirchen. Doch die Städte verteidigen ihren Kurs. "Die Öffnungszeiten der Weihnachtsmärkte resultieren vor allem aus der großen Nachfrage der Besucherinnen und Besucher", sagt ein Projektmanager.

Man habe den Termin mit Kirchenvertretern abgestimmt und nehme bei den Öffnungszeiten Rücksicht auf den Totensonntag, Heiligabend und den ersten Weihnachtsfeiertag, heißt es weiter.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.