Sie sind hier:

Söder ist kompromissbereit - "Gibt keinen Weg aus Regierung"

Datum:

Im Asylstreit der Union hat sich nun auch Bayerns Ministerpräsident Söder zu Wort gemeldet und Kompromissbereitschaft bekundet.

Markus Söder betont die Kompromissbereitschaft im Unionskonflikt.
Markus Söder betont die Kompromissbereitschaft im Unionskonflikt. Quelle: Peter Kneffel/dpa

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat im unionsinternen Konflikt um die Asylpolitik die Kompromissbereitschaft seiner Partei betont. "Wir sind zu Kompromissen bereit, das muss man ja auch sein in der Politik", sagte er.

"Es gibt jetzt bei uns keinen Weg aus der Regierung hinaus oder eine Aufkündigung der Fraktionsgemeinschaft." Denn ein solcher Schritt würde dem Anliegen der CSU nicht "zur Stärke verhelfen, sondern eher schwächen." Es müssten wirksame Kompromisse gefunden werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.