Sie sind hier:

Sommerpressekonferenz - Merkel will schwarze Null

Datum:

Kanzlerin Merkel stellt sich vor der Sommerpause der Presse. Unter anderem strebt sie die schwarze Null an.

Sommerpressekonferenz von Kanzlerin Merkel (CDU).
Sommerpressekonferenz von Kanzlerin Merkel (CDU).
Quelle: Wolfgang Kumm/dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel stellte sich vor ihrem Sommerurlaub in der Berliner Bundespressekonferenz den Fragen der Journalisten. Deutschland wird nach den Worten Merkels im nächsten Jahr, "vielleicht auch schon dieses Jahr", die Schuldenquote von 60 Prozent unterschreiten. Ein ausgeglichener Haushalt sei nach wie vor eine größere Kraftanstrengung.

Die Kanzlerin räumte weiter ein, dass mit der Amtsübernahme von Donald Trump die internationale Zusammenarbeit schwieriger geworden sei.

Angela Merkel äußerte sich auf der Bundespressekonferenz zum NSU-Prozess. Merkel betonte, dass der gesellschaftliche Diskurs zum NSU-Prozess nicht abgeschlossen sei.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.