Sie sind hier:

Projektion - SPD legt zu, Union verliert

Datum:

Die Große Koalition hat ihre Arbeit aufgenommen. Im ZDF-Politbarometer hat die SPD aufgeholt, sie kommt auf 19 Prozent. Die Union hingegen verliert leicht.

Die SPD kommt in der Projektion auf 19 Punkte.
Die SPD kommt in der Projektion auf 19 Punkte. Quelle: Swen Pförtner/dpa

Wenn am nächsten Sonntag gewählt würde, dann käme die CDU/CSU jetzt auf 32 Prozent (minus eins), die SPD auf 19 Prozent (plus zwei). Die AfD erreichte 13 Prozent (minus eins), die FDP neun Prozent (plus eins), die Linke elf Prozent und die Grünen erhielten zwölf Prozent (beide unverändert).

Die anderen Parteien lägen zusammen bei vier Prozent (minus eins). Wie bisher hätte dann neben einer Großen Koalition nur ein Jamaika-Bündnis aus CDU/CSU, FDP und Grünen eine parlamentarische Mehrheit.

Mehr zum aktuellen Politbarometer hier.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.