Sie sind hier:

Soziale Netzwerke im Internet - Stärkere Regulierung in Ägypten

Datum:

Ägypten schränkt die Rechte seiner Bürger weiter ein. Nun wurde ein Gesetz zu Sozialen Netzwerken verabschiedet. Nutzer werden zukünftig stärker überwacht.

Der ägyptische Präsident Abdel Fattah al-Sisi. Archivbild
Der ägyptische Präsident Abdel Fattah al-Sisi. Archivbild Quelle: ---/Egyptian Presidency/dpa

Der ägyptische Präsident Abdel Fattah al-Sisi hat ein umstrittenes Gesetz zur Regulierung sozialer Netzwerke ratifiziert. Nach dem im Amtsblatt veröffentlichten Gesetz werden Social-Media-Konten mit mehr als 5.000 Followern von der staatlichen Medienaufsicht überwacht.

Die Behörde kann die Nutzer blockieren, wenn sie entdeckt, dass dort von ihr als Falschmeldungen bewertete Informationen kursieren. Mitte August hatte al-Sisi bereits ein Gesetz gegen "Cyberkriminalität" ratifiziert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.