Sie sind hier:

Sozialismus-Thesen - Industrie kritisiert Juso-Chef

Datum:

Juso-Chef Kühnert hat sich für die Kollektivierung großer Unternehmen ausgesprochen. Die Reaktion des BDI darauf ist kaum überraschend.

BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang. Archivbild
BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang. Archivbild
Quelle: Jörg Carstensen/dpa

Die Empörung über Juso-Chef Kevin Kühnert wegen seiner Vorstellungen über ein sozialistisches Deutschland lässt nicht nach - Kritik, kommt nun auch vom Industrieverband BDI.

"Unausgegorene Ideen für eine sozialistische Wirtschafts- und Gesellschaftsform verlieren sich im Nebel aus unbestimmten Wünschen und Rezepten von gestern", sagte BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang. Kühnert hat sich für eine Kollektivierung großer Unternehmen "auf demokratischem Wege" ausgesprochen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.