Sie sind hier:

Nach Belästigungsvorwürfen - Kevin Spacey outet sich

Datum:

US-Schauspieler Kevin Spacey hat sich nach sexuellen Belästigungsvorwürfen gegen ihn entschuldigt. Er bekannte sich in einem Tweet erstmals zu seiner Homosexualität.

Kevin Spacey
Kevin Spacey Quelle: dpa

US-Schauspieler Kevin Spacey hat sich nach sexuellen Belästigungsvorwürfen gegen ihn entschuldigt. Bei Twitter schrieb er, zutiefst entsetzt zu sein und sich nicht an den mutmaßlichen Vorfall zu erinnern.

Der heute 46 Jahre alte Schauspieler Anthony Rapp hatte gesagt, im Jahr 1986 habe sich Spacey ihm sexuell angenähert - damals sei er selbst erst 14 Jahre alt gewesen.

Kevin Spacey outet sich

Zum ersten Mal öffentlich sagte Spacey in dem Tweet zudem, er sei homosexuell und wolle in Zukunft ehrlich damit umgehen. Dies werde damit beginnen, dass er sein "eigenes Verhalten untersuchen" wolle.

Rapp hatte sich gegenüber dem Medienunternehmen BuzzFeed geäußert und gesagt, damals habe er an einer Party in Spaceys Wohnung teilgenommen. Der betrunkene Schauspieler habe ihn auf ein Bett gelegt und sei dann auf ihn geklettert. Er habe das Zimmer verlassen können, bevor sich die Situation weiter entwickelte, so Rapp.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.