Sie sind hier:

Spanien - Migranten-Zustrom ebbt nicht ab

Datum:

Vor einigen Wochen hat Berlin den Spaniern Hilfe bei den Bemühungen zur Eindämmung des Migrantenzustroms zugesichert. Doch es kommen immer mehr Flüchtlinge.

Flüchtlinge in Spanien wurden aus Mittelmeer gerettet. Archivbild
Flüchtlinge in Spanien wurden aus Mittelmeer gerettet. Archivbild
Quelle: Jesus Merida/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa

Der Zustrom von Migranten nach Spanien hält an: 198 Flüchtlinge wurden am Dienstag in der Meerenge von Gibraltar aus acht Booten gerettet. Weiter twitterte die Seenotrettung Salvamento Maritimo, dass die 176 Männer, 13 Frauen und neun Minderjährigen nun auf einem Schiff zum Hafen von Algeciras in der Region Andalusien gebracht werden.

Gestern waren 667 Migranten aus Nordafrika und von Staaten südlich der Sahara in der Meerenge von Gibraltar sowie im Mittelmeer entdeckt und geborgen worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.